Offene Bibliothek


Niklas Luhmann

Rechts- und Sozialwissenschaftler, *Lüneburg 8.12. 1927, Oerlinghausen 6.11. 1998; Vertreter der strukturell-funktionalen Theorie, die er zu einer sozialwiss. Systemtheorie fortentwickelte. Diese versucht, die gesamte Wirklichkeit im Rahmen einer universalen theoret. Konstruktion zu erfassen, wobei die Gesamtwelt in einer Vielfalt von sozial integrierten (log.) Systemen erscheint.

Quelle: [Brockhaus 1999]


Einstellungen | Suche: Horst Pietrek 2002-12-03